NaNoWriMo


Ein bisschen Uni-Alltag.

Die Uni hat angefangen. Ich habe das noch nicht ganz realisiert. Die Uni hat angefangen. Endlich. Es tut mir nicht gut, so lange nichts zu tun.   Montag: Mein letzter freier Tag. In diesem Semester der letzte Tag meines langen Wochenendes. Ich war ein bisschen aufgeregt. Morgens ein Kleidungskauf. Langarmshirts und ein Flauschpulli. Nachmittags ein Schwimmbadbesuch, wenig erfolgreich. […]


Potentielle NaNoWriMo-Pläne

Im November ist wieder Nation Novel Writing Month und inzwischen geht es für viele schon an die Planung. Ich spiele auch schon seit einigen Wochen mit dem Gedanken, habe mich aber noch nicht endgültig entschieden, ob (und wie) ich teilnehme. Es gibt da mehrere Möglichkeiten: Ich wage mich an die 50k Wörter und finde dafür […]


NaNo13 – Aktuelles

31.10.13 – 22:52: Die Vorfreude und die Aufregung steigt und ich hoffe einfach, dass mir das später genug Antrieb zum Schreiben gibt. Um mich etwas abzulenken, fange ich an, diesen Eintrag zu schreiben. Ich bin gespannt, wie konsequent ich das nutzen werde. Außerdem frage ich mich, wen ich wohl bei Skype anschreiben könnte, um etwas […]


geschafft!

Ich habe heute mein Ziel erreicht und bin damit offiziell ein Gewinner des CampNaNo, sogar noch ein paar Tage vor Ende des Monats. :) Außerdem konnte ich heute die Übersetzung von Sleepyhead auf „fertiggestellt“ setzen. Einerseits freue ich mich darüber, andererseits finde ich es aber auch schade, weil das Ende einen bitteren Beigeschmack für die […]