Allgemein


Sommersemester & Prokrastination durch Bloggen | März & April 2018

Im März sind nicht besonders viele schöne, erzählenswerte Dinge passiert, daher habe ich noch nichts darüber geschrieben und es gibt hier einen Monatsrückblick für März und April zusammen. Zu den guten Dingen im März gehörten: Ich habe die Hausarbeit stressfrei (zu Ende) geschrieben (und übrigens bestanden), viel Zeit mit meiner Familie verbracht, einen Herzmenschen besucht, […]


Gemüse-Ravioli mit Tomatensoße & Käse überbacken

Die kleineSchwester und ich haben heute ausgenutzt, dass unsere Eltern noch im Urlaub sind und wir dementsprechend Küchenchaos machen konnten und es gab heute selbstgemachte Ravioli. Ein paar auf Twitter waren neugierig, ob es da ein Rezept gibt und ich dachte, das wäre eine Gelegenheit, mal wieder ein bisschen was zu bloggen. Nudelteig Wir haben den […]


Immerhin habe ich coole Haare und Kuchen.

(TW: SVV & Dysphorie. Oder so.) & dann manchmal ganz plötzlich ohne Grund das Gefühl, sich die Haut abziehen zu müssen und sich einen neuen Körper zu suchen, der nicht die geringste Gemeinsamkeit mit dem hat, den ich im Moment habe. Außer die Haarfarbe, die Haarfarbe ist toll. Ein bisschen stelle ich es mir vor wie […]