Rückblickspläne | Januar 2019


Letztes Jahr habe ich mir vorgenommen, möglichst jeden Monat einen Rückblickspost zu schreiben. Das hat semi-gut funktioniert.

Dieses Jahr versuche ich das weiter – es ist kein Neujahrsvorsatz im eigentlichen Sinne, sondern einfach ein Fortführen von letztem Jahr – aber ich möchte es etwas anders machen.

Ich möchte gern ein bisschen im Blick haben, was ich über das Jahr so lese, höre und schaue. (Und eventuell schreibe. Fingers crossed, dass die Dinge, die ich da vorhabe, so funktionieren, wie ich möchte.) Der Plan ist, das – vermutlich monatlich – ein bisschen hier (und in meinem Kalender/BulletJournal) festzuhalten.

Im Moment sammle ich hier auf meinem Twitter-Account Buchtipps und ich überlege, etwas Ähnliches z.B. auch mit Musik zu tun.

Falls ihr Vorschläge habt, was ich mir mal ansehen oder anhören sollte, schreibt mir gern.

Auch wenn der Januar gerade erst anfängt, möchte ich noch von einem Lied erzählen, das ich gerade zum ersten Mal gehört habe und sehr mochte, nämlich Erase von Copeland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.