Zweifel

Seit ein paar Tagen zweifle ich ein bisschen daran, ob meine Urlaubspläne so die beste Idee waren, die ich in letzter Zeit hatte.

Ich weiß nicht genau, woher diese Zweifel jetzt auf einmal kommen, weil ich mich ja eigentlich wirklich auf den Urlaub gefreut habe.

Jedenfalls stand ich vorgestern unter der Dusche und irgendwie hat es sich kurz angefühlt als würde es mir die Luft abschnüren und seitdem sind die Zweifel da irgendwo in meinem Hinterkopf.

Der Plan war ursprünglich mal, dass ich mich diesmal richtig verabschieden kann. Dass ich sehe, wie es dort jetzt aussieht und dann damit abschließen kann und mich nicht mehr fragen muss, was sich verändert hat.

Aber ich bin mir inzwischen nicht mehr sicher, ob es so klug ist, das allein machen zu wollen und ob der Plan überhaupt aufgeht.

Ich hab‘ ein bisschen Angst, dass es am Ende doch nur irgendwelche Wunden wieder aufreißt und ich merke, dass ich mir den Urlaub hätte sparen sollen.

Aber vielleicht mache ich mir auch nur zu viele Gedanken – ich hoffe es.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.